Mobirise

Kostengünstige Oberflächenveredelung für fast jeden Untergrund

Im Gewerbe steht Wirtschaftlichkeit im Vordergrund. Zusätzliche Ausgestaltung der Räumlichkeiten packt das Unternehmen in eine repräsentative Hülle und gibt die Unternehmensidentität wieder. In der Anschaffung sind besondere Farben oder Strukturen mit einem hohen Aufpreis verbunden und stehen der Profitabilität häufig entgegen. Mit Klebefolie ist eine kostengünstige Oberflächenveredelung für jeden glatten Untergrund möglich. Dabei wird der alltägliche Betrieb durch Baulärm oder Wartezeite nicht gestört. Geschultes Fachpersonal verarbeitet das Material schnell in dem gewünschten Design.

Design im stillen Örtchen

In Büros, Gaststätten oder öffentlichen Einrichtungen sind große Toilettenräume mit mehreren Kabinen notwendig. Graue oder weiße Trennwände sind günstig in der Anschaffung, allerdings mit zunehmendem Alter renovierungsbedürftig. Zudem passen Sie häufig nicht zum restlichen Einrichtungsstil und dienen eher stiefmütterlich dem Sinn und Zweck. Mit Klebefolie ist exklusives und schönes Design der Toilettenkabine möglich. In der Unternehmensfarbe entsprechen die Trennwände nach dem Folieren dem Corporate Identity. Zusätzlich verschönern separate Zuschnitte der Fliesenfolie den Toilettenraum.


Umkleidekabinen und Stahlschränke

In Badeanstalten, Sportvereinen oder Schulen gehören Umkleidekabinen zur Grundausstattung. Sie dienen dazu dem Gast seine Privatsphäre beim Umziehen zu gewährleisten. Ohne zusätzlichen Aufschlag für eine gewünschte Farbe sind günstige Umkleidekabinen in weiß oder grau erhältlich. Um dem Kunde zusätzliches Wohlbefinden zu vermitteln und den Umkleidebereich optisch aufzuwerten, stellt Klebefolie eine kostensparende Alternative zum Streichen dar. Die wasserabweisende Oberfläche haftet dauerhaft im Nassbereich auf Trennwänden und Schränken. Das bedeutet die klassische Holzoptik kann mit der speziellen Dekorfolie verwirklicht werden.


Wände und Trennwende - folieren statt Tapezieren

Zur Abtrennung von Büroräumen können günstige Gipsplatten eingesetzt werden. Anschließend veredelt Dekorfolie die Oberfläche mit einem individuellen Design. Als Wandfolie sparen Sie unnötige Wartezeit beim Wände streichen. In Besprechungs- oder Konferenzräumen ergänzt Holzfolie das optische Erscheinungsbild mit einer fühlbaren Holzstruktur. In der Bildgalerie rechts sind Bürowände nach der Folierung zu sehen. 


 

Anfrage

 Für ein kostenfreies und unverbindliches Angebot benötigen wir per E-Mail folgende Informationen:
Zu folierendes Objekt, Anzahl der Teile, grobe Massangaben, Wunschfarbe bzw. -dekor, Bilder des Objektes und Ihre Kontaktdetails.