Mobirise Web Site Maker

Tischfolierung

Kennen Sie das? Der Tisch in der Küche wirkt abgenutzt, die Kinder haben ihn vielleicht mit Messer und Gabel malträtiert und Sie haben weder Zeit noch Lust, ihn mühevoll abzuschleifen und neu zu lackieren? Auf der anderen Seite hängen Sie an diesem Möbelstück und möchten es nicht einfach wegwerfen?

Tischfolie - und der Tisch erstrahlt in neuem Glanz

Wir haben die ideale Lösung für Sie: Mithilfe unserer Tischfolie verwandeln Sie ihren ausgedienten Tisch – egal ob in Wohnzimmer, Küche oder Kinderzimmer – in einen modernen Blickfang. An die Folien legen wir höchste Massstäbe, weil wir wissen, dass sie Oberflächen mit einer hohen Beanspruchung ausgesetzt sind. Zum Einsatz kommen insbesondere Selbstklebefolien von den Herstellern Hanwha Bodaq und Tecosmart. Seit den 1980er Jahren sind die Folien bereits im Einsatz und über die Jahre kontinuierlich weiterentwickelt, so dass sie diesen hohen Qualitätsstandard erreichen konnten. Heute erfüllen sie alle Bedürfnisse an eine Oberflächenbeschichtung. Die Tischfolie ist besonders strapazierfähig und lässt sich gleichzeitig leicht verarbeiten. Gegenüber Kratzern, Hitze oder Wasser ist sie unempfindlich und übersteht die alltäglichen Missgeschicke schadlos. Die Klebefolie gibt es in verschiedenen Mustern, Farben und Strukturen, die Sie als Muster vorab zum Testen und Abgleichen anfordern können. In unseren Folien sind keine schädlichen Weichmacher (Phtalate) enthalten, sodass sie auch fürs Kinderzimmer bestens geeignet sind. In Hygienebereichen eingesetzt, beispielsweise als Esstisch, ist diese Tischfolie prädestiniert. Mit einer antibakteriellen Oberfläche hemmt sie Pilze und Keime an der Verbreitung. Auf saure Flüssigkeiten wie Essig oder Cola reagiert unsere Tischfolie unempfindlich, sodass Sie desinfizierende Reiniger bedenkenlos einsetzen können.


Die Tischfolie als Tausendsasa unter den Folien

Wie viele Tische haben Sie in Ihrer Wohnung? Richtig: Esstisch, Wohnzimmertisch, Küchentisch und Beistelltisch sind nur wenige Beispiele. Tische sind für die Wohnung unverzichtbar, denn sie bieten sich als Ablage- und Nutzfläche im ganzen Wohnraum an. Mit der speziellen Folie verwandeln Sie den Tisch im Wohnzimmer mit wenigen Handgriffen in ein elegantes Einrichtungsstück. Der ursprünglichen Farbe müssen Sie nicht treu bleiben, denn die Klebefolie deckt darunter liegende Farben vollständig ab. Der alte Wohnzimmertisch aus Buchenholz kann auf Wunsch in einer Steinoptik erstrahlen und sorgt für eine moderne sowie gehobene Atmosphäre. Im Esszimmer lohnt es sich, auf Tischfolien in Holzoptik zurückzugreifen, denn diese wirken stets hochwertig und robust. Selbstverständlich können Sie aber eines der vielen Designs wählen, welches Ihren Bedürfnissen entspricht. Die kleinen Beistelltische setzen Sie mit bunten Farben oder besonderen Strukturen in Szene und gestalten sie als Hingucker im Zimmer. Häufig befinden sich noch alte Möbel im Keller, Dachboden oder der Garage, die sich mit der selbstklebenden Folie schnell ein tolles Möbelstück verwandeln – neuwertig, trendig, modern, extravagant, ausgefallen, flippig. Für die Designs gibt es keine Grenzen! Ein Glastisch eignet sich für die Umgestaltung ebenso wie ein Holztisch. Wichtig ist, dass die Tischplatte keine Unebenheiten aufweist – aus diesem Grund haftet die Folie auf Glastischen sogar besonders gut.

Anfrage

 Für ein kostenfreies und unverbindliches Angebot benötigen wir per E-Mail folgende Informationen:
Zu folierendes Objekt, Anzahl der Teile, grobe Massangaben, Wunschfarbe bzw. -dekor, Bilder des Objektes und Ihre Kontaktdetails.